bus-werbung-banner2.jpg


20220704 steppschuhe

Der TAP-Dance entwickelte sich im 19. Jahrhundert in den USA aus englisch – irischen und afrikanischen Tanzkulturen. Stepp- und Jazztanz waren lange Zeit sehr eng miteinander verbunden. Jazz war die Musik, zu der gesteppt wurde. Shows am Broadway haben den Stepptanz berühmt gemacht. Mit den heute üblichen Metallplatten vorn und hinten unter den Schuhen wird der Stepptänzer zum Perkussion-Musiker, der so rhythmische Klänge erzeugt.

             

Mit Stepptanz förderst Du deine Balance und Kondition im fröhlichen Rhythmus. Ein Vergleich mit Seilspringen ist daher naheliegend. Mit viel Spaß und kleinen Schrittübungen erlernst Du bei uns Stepp by Stepp die Grundlagen und auch eine Choreographie für Anfänger.

Wenn Du interessiert bist, wir freuen uns auf Dich. Komm einfach zu einer Probestunde Montags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr in unseren Trainingssaal Arndtstraße 6, 24943 Flensburg